Das Team von König GmbH

Wir schaffen Werte

Neben unseren Kernkompetenzen gestalten, modernisieren und erhalten im Stuckateurhandwerk bauen wir Schlüsselfertige Häuser und Gewerbegebäude zum Festpreis.

Traditionsbewusst in die Zukunft.

Die Firma König GmbH wird als Stuckateurbetrieb in heute 4.Generation geführt. Mit der Erfahrung aus über 125 Jahren ist es uns eine Freude, unsere Kunden mit qualitativ hochwertigen Arbeiten zu überzeugen.

Bauen mit Weitblick.

Auch in Zukunft möchten wir unsere Tradition im Stuckateurhandwerk fortsetzen und uns gleichzeitig neuen Herausforderungen im Bereich des nachhaltigen Bauens stellen. Wir bauen und erhalten Häuser, die ein Kapital für zukünftige Generationen darstellen.

Kunde ist König bei König.

Die Zufriedenheit der Kunden steht bei uns an erster Stelle. Durch persönliche Beratung finden wir die beste und wirtschaftliche Lösung für jedes Projekt.

Kompetenz und Herz.

Eine hochwertige und zufriedenstellende Ausführung der Arbeiten lässt sich durch unsere gut ausgebildeten und engagierten Mitarbeiter gewährleisten.

Das sind wir

Diese Köpfe stecken hinter König und der traditionellen Handwerkskunst.
Das König-Team stellt sich vor:

Birgit König

Birgit König

Büroleitung

Rainer König

Rainer König

Stuckateurmeister,
Restaurator im Stuckateurhandwerk,
Geschäftsführer

Matthias Klenk

Matthias Klenk

Stuckateurmeister, Bauleitung

Die Historie von König

1888

Der Grundstein wird gelegt

Gründung durch Gipsermeister Ernst König. Große Projekte zu Beginn seiner Tätigkeit waren Verputzarbeiten im Krankenhaus Neuenbürg sowie den Kirchen Feldrennach und Conweiler. Mit Hilfe von Fahrrädern wurden auswärtige Baustellen erreicht. Das Lager befand sich Im „Hof“, hinter dem Wohngebäude der Familie in der Gernsbacherstraße. Sein Motto lautete: „Wenn ich kein Geld habe, muss ich bauen“. Einige Häuser in Bad Herrenalb tragen deshalb seine Handschrift.

1912 Beginn der Lehre von Sohn Otto im eigenen Betrieb
1933 Übernahme des Betriebs durch Otto
1935 Eintritt in die Stuckateur Innung Neuenbürg
1938 - 1945 Während des 2. Weltkriegs arbeitete Otto König als Gipser beim Bau von Bunkern.
Weiterlesen

1950 Beginn der Lehre von Sohn Heinrich im eigenen Betrieb
1954 Kauf des ersten Autos: einem VW Pritschenwagen
1961 Meisterprüfung von Heinrich König vor der Handwerkskammer Karlsruhe
1972 Neubau eines Lagers in der Gernsbacherstraße 33 mit zwei Garagen, einem Lagerbereich über zwei Stockwerke und einer Wohnung im Dachgeschoss. Übernahme des Betriebs durch Heinrich König.
1979 Beginn der Lehre von Sohn Rainer im eigenen Betrieb
1988 Meisterprüfung von Rainer König vor der Handwerkskammer Heilbronn. Feier des 100-jährigen Jubiläums im Kurhaus Bad Herrenalb.
1989 Weiterbildung von Rainer König zum Restaurator im Stuckateurhandwerk vor der Handwerkskammer Stuttgart. Anschließend arbeitete er bei namhaften Restaurationsbetrieben. 1988-1989 Firma Scheidegg Konstanz (Kirche Durbach), 1989-1991 Firma Herre Stuttgart (Schloss Hohenheim).

Weniger anzeigen

1992

Gründung der König GmbH

Gründung der König GmbH durch Heinrich König und Rainer König, weiterhin Ausführung klassischer Stuckateurarbeiten: Innen und Außenputz, Wärmedämmung, Trockenbau. Im Bereich der Sanierung und Restauration wurden folgende Projekte ausgeführt: Kath. Kirchen Gernsbach und Bad Rotenfels an der Außenfassade; Schloss Neuenbürg, Außenfassade beider Flügel; Villa Watthalden Ettlingen.

2000 Krise am Bau. Mit dem Erwerb der Bauconcept Lizenz zur Erstellung von Wohn- und Geschäftsgebäuden in Trockenbauweise nahm Rainer König das Motto von Firmengründer Ernst König in abgeänderter Form wieder auf: „Wenn ich kein Geschäft habe, dann muss ich Bauen“.
2001 Im Juni: Neubau des ersten Bauconcept Hauses schlüsselfertig zum Festpreis. Übertragung des Schlüsselfertigen Bauens auf die Altbausanierung: „Alles aus einer Hand“.
Weiterlesen

2007 Neubau Feuerwehrgerätehaus Neusatz-Rotsensol als Generalunternehmer. Erstes Gewerbegebäude in Stahlskelett- und Bauconcept-Bauweise.
2011 Beginn Neubau eines modernen Firmengebäudes im Dobeltal. Darin integriert sind: Lagerhalle, Außenlager, Büro, Ausstellung, Sozialtrakt, Werkstatt.
2012 Umzug in neues Firmengebäude, Heinrich König erhält den Goldenen Meisterbrief.
2013 Am 13. Juli: 125 Jahre König werden gefeiert im neuen Firmengebäude
2015 Sohn Lukas beginnt am 01.09.2015 eine Ausbildung zum Stuckateur, Stuckateurmeister, Ausbau Bachelor bei der Firma Kaiser in Triberg, Fachbetrieb für Restauration und Schlüsselfertiges Bauen.

Weniger anzeigen

Das Ausbildungsteam von König GmbH

Lukas König

Heinrich König

Rainer König

Treue Partner von König

Mitgliedschaften

  • Fachverband der Stuckateure für Ausbau und Fassade Baden-Württemberg
  • Handwerkskammer Karlsruhe
  • Stuckateur Innung Calw

Stuckateur König
Inhaber: Rainer König
Dobeltal 38
76332 Bad Herrenalb

Fax: 07083 922001
Fon: 07083 922000
info@koenig-stuckateur.de

Die König Qualität
Profitieren Sie von unserer Erfahrung aus 4 Generationen, seit über 125 Jahren. Die König Qualität zeichnet sich aus:

  • Regionale Partnerbetriebe
  • Einhaltung der Terminvorgaben
  • 5 Jahre Gewährleistung
  • Sauberkeit
  • Preisgarantie
  • Persönliche Beratung
  • Verwendung hochwertiger Materialien

Du möchtest Teil unseres Teams sein?
Erfahre mehr über das Berufsbild als Stuckateur und
lerne das umfangreiche Tätigkeitsfeld direkt kennen.

Bewirb dich jetzt für ein Schnupperpraktikum oder
eine Ausbildung bei König GmbH.
info@koenig-stuckateur.de

© 2017 Stuckateur König GmbH